Untersuchungen über die Veränderungen in der menschlichen Haut nach Verabfolgung von Bädern und Salben

Antrags-ID: 138763

Geräte (Aktenzeichen: Schu 1/02/1, 1935 bewilligt)

Fachausschuss: Medizin

Angaben zur Verwendung der Mittel

Bereitstellung eines elektrischen Ofens, eines Haldane-Apparates, einer Stoppuhr, einer allergiefreien Kammer, eines Repirationsapparates, eines Registrierapparates, eines Thermohygrographs und eines Quecksilberbarometers

Kommentar

Die Geräte waren vorher im Besitz von Prof. Dr. Oscar Gans (geb. 6.2.1888, Dermatologische Universitäts-Klinik in Frankfurt am Main), der 1933 in den Ruhestand versetzt wurden war.

Quelle

BArch Berlin, R 73/ 16753

Antragsbeteiligt

  • Zuletzt aktualisiert: 19.01.2021 15:58
  • Drucken